Nicht in der Stimmung

Kennt ihr das auch? Aufgehyped und aufgeputscht freut man sich schon seit Tagen auf ein ganz bestimmtes Ereignis, auf ein Wiedersehen nach längerer Trennung, ein leckeres, gepflegtes Abendmahl, ein guter Film, eine schöne Nacht, nur um dann mitten im Eifer des Gefechts folgende Worte zu hören: „Du, nee, lass. Bin grade nicht in der Stimmung, sorry! Hat nix mit Dir zu tun.“

Dohhhh …..

So ähnlich ging es mir gestern abend mit Command&Conquer 3. ENDLICH hatte ich die Muse für einige Stunden angenehmen Zockens gefunden, ENDLICH das Spiel installiert. Auf’s Start-Icon geklickt, Intro-Video, erstes Vorgeplänkel, erste Missionen, das Vorspiel sozusagen. Und dann, mitten im Satz von Grace (ich will kinder von dir!) Park, der Absturz, das Zurückweisen. Zwar noch leicht verwirrt die Mission begonnen, aber schnell wieder beendet. Die Stimmung war futsch, die Freude dahin.

Ich war nicht in der Stimmung für C&C 3! Nicht gestern abend! Keine Ahnung warum. Selbst ein hastiges Klicken auf „NOD Campaign“ und die Aussicht auf Tricia (nimm mich, verführ mich) Helfer konnten etwas an dem Abend retten.

Entschuldige bitte, C&C3, liegt nicht an Dir. Ich bin zZ. einfach nicht in der Stimmung!

7 Kommentare zu „Nicht in der Stimmung

  1. ich versteh dieses ganze c&c-gehype irgendwie nicht, dabei hab ich auch mit cuc1 am releasetag angefangen, aber das einzige was mich wirklich beeindruckt hat war die musik(wtf?!).achja von wegen abandonware.. hab lands durch und loom auch. das nächste opfer ist „rise of the dragon“ von ´91.. oje ich werd alt..

  2. Hilfe, ich bin umgeben von Ketzern! Wie könnt ihr es wagen an dem Einen zu freveln? :)))

  3. So geht’s mir auch. Hab es jetzt seit einer Woche hier rumliegen und habe gerade mal die ersten beiden GDI-Missionen gespielt – dann hatte ich keine Lust mehr. Und das, obwohl ich C&C wirklich sehr mag und mir das Wenige, was ich gespielt habe, sehr gut gefallen hat. Schon merkwürdig, allerdings war es bei mir so, dass die Vorfreude schon in den letzten Wochen ein wenig abgeflacht ist. Vielleicht fehlte dieses Mal, hm, ein bisschen der Hype? Es ging einfach zu schnell: Vor knapp einem Jahr angekündigt, dann ganz ohne Verschiebungen und so in den Läden… da merkte man ein bisschen zu sehr, dass es von Termin-Perfektionist EA kommt. 😉

  4. Ich vermute, es ist einfach der beginnende Frühling. So draussen spazierengehen, nett im Cafe sitzen, die Nase in die Sonne halten … nur die Abende sind noch recht kühl. Mal sehen, wahrscheinlich bin ich im Laufe der Woche hormonell etwas ausgeglichener für C&C3 😉

  5. Mir fällt nur auf das sich inzwischen, für einen alten Herrn, C&C3 nicht anders spielt als jeder Shooter. *g*Saven, Vorrücken, verkacken, Loaden, Vorrücken, Verkacken, Loaden, Vorrücken , puh..noch eine elite einheit übrig, Saven. Das ganze von vorn. Vieleicht sollte ich einfach den Schwierigkeitsgrad ändern. Da war ich wohl etwas zu euphorisch 🙂 Aber Spass macht es allemal.

  6. Ich halte das alles eh etwas anders.Ich lese mir keine Reviews mehr durch!Denn seit C&C – Operation Tiberian Sun findet man sehr viele Versprechen, die es dann doch nicht ins Spiel schaffen.Das Spiel habe ich nie durchgespielt, weil ich immer daran denken musste, was alles verpasst wurde.Auch WCIII ist so ein Beispiel.Voll hoch gehypt und dann zumindest vom Solo Part enttäuschend.Irgendwie habe ich beim aktuellen C&C einen Flashback an Act of War.Klar das gründet auch auf C&C bzw. eigentlich Dune 2, das viele vergessen haben bzw. gar nicht kennen, aber von den Orten her.Dort startet man auch in den Staaten und geht dann nach Ägypten.Bin gespannt wie es weiter geht.Bisher sind die Missionen sehr einfach und ziemlich kurz.Bin jetzt bei der 7. Mission und habe mir recht viel Zeit gelassen und doch nur 1:51 gespielt.Dabei bin ich überhaupt kein Ruscher, dann währe es noch viel schneller gegangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s