Dauerbrenner

Angesichts des derzeitigen heissen Shooter-Herbstes (in kurzer Folge erschienen und erscheinen CoD4, Gears of War-PC, Crysis, Timeshift und Unreal Tournament 3) habe ich wieder Lust auf ein paar Runden UT-Botmatch bekommen.

Ja, UT! Das gute, alte Unreal Tournament. Der Vater aller modernen Multiplayer-Shooter.

Und als ich so meine Runden durch DM-Liandri zog, rechts und links nur gefallene Gegner und hin und wieder auch meine eigenen Überreste hinterließ … da packte mich die Lust auf mehr und ich startete den Serverbrowser: Der Master-Server meldete gestern insgesamt ca. 1900 Gameserver, davon zu diesem Zeitpunkt (Mittagspause in Deutschland) etwa 500 aktiv bespielt mit zu diesem Zeitpunkt insgesamt 2000 Spielern.

Wow! Etwa acht (8!) Jahre nach dem Release von UT wird dieser Titel mengenmäßig noch derart häufig gespielt, dass so manch aktuelles Spiel davon nur träumen kann. Es gibt sogar noch ein paar aktive Server für die Demo! Wahnsinn …

Was mich als Eigentlich-Recht-Selten-MP-Spieler jetzt interessieren würde …

1. Wer spielt das noch? Leute, die nie gewechselt haben oder Leute, die immer wieder für einige Runden zurückkehren?
2. Wer spielt dann all die aktuellen Titel? Wie lange hält sich so ein MP-Shooter im durchschnittlichen Aufmerksamkeits-Fokus der Zielgruppe?
3. Wenn jedes Jahr x neue Shooter um die Gunst des Publikums buhlen, aber so ein alter Klassiker scheinbar immer noch glänzend läuft … wie groß ist dann der Anteil von Flopps?

Und ich rede hier noch gar nicht mal von all den anderen Klassikern wie Quake 3, Counterstrike 1.6 oder Enemy Territory, die scheinbar unbeeindruckt das Anrennen all der Battlefields und ihrer eigenen Nachkommenschaft überstehen.

Veröffentlicht in Retro

8 Kommentare zu „Dauerbrenner

  1. Als ich neulich nochmal Wolfenstein: Enemy Territory online spielen wollte, dachte ich auch, wow, das spielen aber noch viele Leute. Bei genauerem Hinsehen waren dann aber 90-100% der Spieler Bots, je nach Server. Das gleiche Bild bei UT2003. Wird bei dem original UT wohl nicht anders sein.

  2. Ich schau regelmäßig bei http://archive.gamespy.com/stats/vorbei, mehr muss man eigentlich nicht anschauen, um zu sehen, was in Sachen FPS auf der Welt läuft. Diebisch gefreut hab ich mich zB, dass BF2142 gegen BF2 (nach Ende des Releasehypes) total abgestunken hat und nichtmal die Einstellung des Supports für BF2 seitens EA irgendetwas an dieser Situation geändert hat.(btw sollte man die Seite zu verschiedenen Zeiten checken, da die Zahlen natürlich je nach Tages- bzw Wochenzeit erheblich schwanken)

  3. Ah, stimmt! Das mit dem Bot-Auffüllen habe ich nicht bedacht.Ich finde es dennoch erstaunlich, dass ich bei einem acht Jahre alten Spiel bei der Serverauswahl immer noch die Qual der Wahl habe.

  4. ja, das anrennen von bf2…ich kann ja nicht mitreden, ich hatte das thema egoshooter für mich bereits aufgeben, aber bf2 hats mir echt angetan.imho hat sich bf2 das prädikat klassiker auch verdient und so zocke ich denn so einmal die woche bf2 aber dann so um die 4 stunden und mehr am stück!*ich* bin froh das es noch einige bf2 server gibt und ich hoffe das es noch eine weile so weitergeht.erstaunlich, das halflife 1 und zwei soviele spieler haben. ich wusste gar nicht, das man das online spielen kann… XDoffline nähere ich mich *leider* dem finale von overlord!vielen dank für deinen hinweis seinerzeit. ich liebe meine minions und alleine über deren geräuschkulisse könnte ich mich die ganze zeit kringeln.

  5. Ach, Overlord … ein vernünftiges Savegame-System und „etwas“ mehr spielerische Abwechslung und ich hätte ein neues Lieblingsspiel gehabt.

  6. Christian, du verstehst da was grundsätzlich falsch. Die Leute spielen nicht „Halflife 1“, sondern diese ca. 80k Leute spielen weltweit auf gamespy- gelisteten Servern Counterstrike, und die 40k Leute bei HL2 sind zu 99% Spieler des „neuen“ CS. Diese CS wird bei externen Serverbrowsern nämlich als das gelistet, was es eigentlich ist, nämlich als Halflife- Mod.

  7. Nachtrag: in dem Zusammenhang lohnt auch ein Blick auf die steam stats_http://www.steampowered.com/v/index.php?area=statsDie Detail ansicht listet auch die Anzahl der Spieler (inkl. bots natürlich) und Server auf. Da findet man selbst noch so alte games wie TFC und HL:DM.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s