Übererfüllung

Eigentlich würde ich gerne wieder „Vampire The Masquerade: Bloodlines“ spielen. Weil es trotz seiner Fehler ein sehr, sehr feines Spiel ist. Fehler, die übrigens, ich erzähle nichts neues, ständig mit immer neuen Fan-Patches nach und nach ausgebügelt werden, soweit das mit einem Eingriff in die Spielbibliotheken erledigt werden kann. Am Sourcecode können diese rührigen und fantastischen Fans dummerweise nichts verändern, da selbiger nicht vorliegt.

Also, nun, ich würde ja WIRKLICH gerne wieder „Vampire The Masquerade: Bloodlines“ spielen.


Und warum tust Du es dann nicht, Schatziputz, hmmm?
Los, komm, spiel mich doch … *glockenhelles gelächter*

Ähh, ja, weil, also … ich warte immer noch darauf, dass es mal endlich aufhört mit dieser Flut an Fan-Patches, so dass ich von einem im Rahmen der Möglichkeiten bug-freien und optimierten Spiel ausgehen kann. Es hört aber nicht auf. Ständig erscheinen neue Patches und die Versionsnummern erreichen mittlerweile schwindelerregende Höhen.

Wie lange soll das denn noch weitergehen? Sonst komme ich in Jahren nicht mehr dazu, weil ihr herzensguten Menschen ständig neue Bugs fixed und Kanten abschleift, himmelherrgottnochmal!

*seufz* ;-P

Los, komm, jetzt spiel mich doch …
*noch helleres, noch verlockender klingendes gelächter*

*weiß aufblitzende, spitze zähne*

*eine zungenspitze, die keck einen tropfen dicker, roter flüssigkeit von der lippe leckt*


Ja doch, Meisterin! Ja doch … ich eile, ich eile …

7 Kommentare zu „Übererfüllung

  1. Also Mitte ’07 ließ es sich mit den zu dem Zeitpunkt vorliegenden Patches eigentlich ganz gut spielen. Ein, zwei Abstürze gab’s aber das war’s schon.

  2. Hatte mir das Spiel damals schon zum Release gekauft. Tagelang gespielt und dann gabs nen Systembug der einen nach Beendigung einer Zwischensequenz immer wieder rausgeschmissen hat. Ich musste geschlagene VIER Wochen auf den Release des ersten und einzigen offziziellen Patches warten! Und dabei war ich doch so heiss auf das Spiel 😦 Wie dem auch sei, prinzipiell kann man es aber auch mit nur dem ersten offiziellen Patch durchspielen. Die Sachen die noch geändert werden sind im Prinzip ja nichts mehr was das komplette Spiel umkrempeln würde.Btw. hab mir nun auch mal Drakensang organisiert. Erster Eindruck ist recht positiv. Keine gröberen Bugs gefunden, nette aber nicht Highend-Grafik, läuft auch auf meinem Athlon 64 34000, 1Gb Ram und GF 6800 sehr gut! Leider habe ich absolut keinen Plan von den DSA-Regeln, die meiner Ansicht nach aber notwendig für ein tieferes Spielerlebnis sind… Praktisch dass die Grundregeln als PDF dabei waren:) GrußFrank

  3. Ein, zwei Abstürze gab’s aber das war’s schon.Gegen die der Fan-Patch leider nichts ausrichten kann. Ja, natürlich kann man das Spiel schon seit längerem gut spielen. Was hier jetzt noch an Bugs gefixed wird, sind oft nur noch kleine Details und Schönheitsfehler, bzw. restaurierte Inhalte. Dennoch … jedes Mal, wenn ich mich daran mache Vampires zu installieren, meldet sich der kleine Mann im Ohr und sagt mir, dass vielleicht doch besser wäre NOCH einen Fan-Patch abzuwarten, weil hier vielleicht NOCH mehr Fehler behoben und neue Inhalte ausgegraben werden?Ja, das ist ganz alleine mein Problem, ich weiß ;)@Frank:Ich habe es mir nun auch organisiert. Läuft anständig, sieht nett aus, Kamera/Steuerung ist etwas gewöhnungsbedürftig, macht aber sonst einen SEHR soliden Eindruck. Ich mache wohl nachher einen kleinen Abstecher beim Dealer des Vertrauens und lasse ein wenig Geld liegen …

  4. Ich glaube viele Bugs im Spiel an sich beheben die neuen Versionen nicht mehr, allerdings bin ich da alles andere als informiert.Die neuen Fanpatches fügen teilweise neues ein oder ändern Dinge am Spiel so dass die Spielbalance komplett anders ist. Dies resultiert dann immer wieder in weiteren Patches, es gibt aber auch den True Patch. Der sollte interessant sein 😉

  5. Ein Spiel, das niemals von meiner Festplatte geworfen wurde, weil es eins der geilsten Games überhaupt ist (Fanboyismus, ich weiß^^).

  6. Bloodlines ist auch noch auf meiner HD. Hab es viele Monate nicht mehr gespielt und nun ist es sauschwer wieder in die Story reinzufinden. Muß dann wohl in eine Komplettlösung reinschauen um wieder zu wissen was ich machen soll & warum ich es machen soll ;)Hab Drakensang mal ein paar Stunden angetestet und muß sagen: nicht schlecht. Aber die Kameraführung ist ziemlich nervig, wird bestimmt gepatched. Was wirklich nervt ist die größtenteils fehlende Sprachausgabe. Ich hab nichts dagegen Dialoge zu lesen. Aber warum gestikulieren alle NPCs weiter wild herum, obwohl sie nichts mehr sagen und nur noch Text kommt?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s