And praise be to Thee, my polish Overlords!

Habe ich hier schon vermutet, dass die vor kurzem stattgefundene Zwangs-Euro-Isierung von Steam für europäische Besucher ihren Ursprung unter anderem auch in dem Wunsch der großen Publisher hat, die bisherigen regionalen Preisunterschiede und somit gewinnträchtigen Gewinnspannen aufrechtzuerhalten, so hat mich Joe mit dem Beispiel „Mass Effect“ darauf aufmerksam gemacht, wie stark sich dieses Preisgefälle mittlerweile auswirkt.

Mass Effect kostet für Nord-Amerikaner knapp 30 Dollar.
Mass Effect kostet für Europäer knapp 45 Euro.

Yipiee!!!

Nur als direkte Antwort auf diese schmierige Abzocke kann man den Hinweis von CD Projekt verstehen, die ihre „About us„-Seite um einen wichtigen Punkt ergänzt haben. Die Preise auf GOG.com bleiben weltweit für alle gleich! Eine Welt, ein Preis!

Zu Steam möchte ich doch abschliessend auf Userfriendly verweisen. Treffender kann man es wohl nicht ausdrücken 🙂

19 Kommentare zu „And praise be to Thee, my polish Overlords!

  1. irgendwie pervers – ich bekomme ein Spiel (uncut), mit Medium, Handbuch und Verpackung + langem Versandweg billiger, als direkt über Steam.

  2. Dann kauft es doch einfach hier: http://www.amazon.co.uk Das Spiel kostet hier neu umgerechnet um die 16,00 Euro, andere Neuerscheinungen sind aktuell für ca. 30,00 Euro zu bekommen. Jauchzet und frohlocket…

  3. Dummerweise funktioniert Amazon.uk nicht mit jedem Artikel. Es war mir zB. letztes Jahr nicht möglich, mir ein englisches C&C3 nach Deutschland liefern zu lassen.

  4. Muss ich Harzzach rechtgeben! Wollte mir ein kleines Grafiktablett kaufen – keine Chance. Angeblich soll es ja mit der Playstation3 gehen, aber ehrlich gesagt vermute ich, das amazon.com/uk das auch geändert hat. Am europäischen Handel sollen schließlich „Alle“ verdienen, aber wer von uns Poppel heißt schon „Alle“ mit Nachnamen…

  5. Hatte bei Amazon UK (genauso wie USA) bisher keine Probleme, habe allerdings auch „nur“ ein paar Filme und Spiele bestellt.GrußFrank

  6. Als ich vor längerer zeit etwas bei Amazon.co.uk bestellen wollte ging das nur per Kreditkarte. Ist das inzwischen anders?ich benutze gerne ebay.co.uk. Die meisten liefern auch nach Deutschland und man kann bequem per Paypal zahlen.

  7. Ich hab mir zuletzt was bei CDwow bestellt – mal sehen, wie das so klappt… ansonsten schau ich gelegentlich mal durch ein englisches Amazon oder eBay; wobei letzteres meistens irgendwie recht teuer zu sein scheint.

  8. Ich kauf meistens nur Budgetfassungen von PC-Spielen bei ebay. das ist bequem und ich fands bislang auch recht günstig.Inzwischen finde ich ja gog ganz toll danke Harzzach für die Empfehlung, und hoffe, daß das Angebot schleunigst erweitert wird.Das ganze hat mich sogar zum Bloggen bewegt. Mit der neuerweckten Lust an Fallout. (und anderen CRPGs)

  9. Das ganze hat mich sogar zum Bloggen bewegt. Mit der neuerweckten Lust an Fallout. (und anderen CRPGs)Link?

  10. @Calibrator:Viel steht noch nicht drin:computerrollenspieler.deNoch vielmehr hat mich die Tatsache, daß viele Blogger Weihnachtspause hielten und die daraus folgende Langeweile, dazu motiviert selbst was zu schreiben.

  11. Steam suckz … der Comic bringt es auf den Punkt … alle jammern über DRM ujnd SecureRom aber Steam ist ja suppiiiii 😉 … Wer günstig original uncut Spiele / Filme usw. kaufen möchte darf gerne zu http://www.play.com gehen … Versandkostenfrei aus Jersey (Kanalinseln) … Kreditkarte erforderlich, bestelle da seit 2001Fatty

  12. „Nur als direkte Antwort auf diese schmierige Abzocke kann man den Hinweis von CD Projekt verstehen (…)“CDProject? – sind das nicht die von „The Witcher“? Und was haben die mit GOG.COM zu tun?oder nur ein Vertipper?Bin uebrigens grad dazu gekommen es anzufangen und bin positiv ueberascht. (Auch wenn die Texturen etwas matschig aussehen und die Auflösung irgendwie nur hochskaliert erscheint)

  13. „Wer günstig original uncut Spiele/Filme usw. kaufen möchte darf gerne zu http://www.play.com gehen.“Wollte da etwa skaufen, durfte dann aber nach [!] der Anmeldung feststellen, dass der Artikel ueberhaupt nicht nach Deutschland geliefert wird [kann ja nicht ahnen, dass man die Waehrung, um ne Bestellung zu machen, erstmal auf Euro umstellen muss…].Ich wollte dann meinen Account loeschen, aber egal, auf welchen Link ich klicke, es kommt nur eine nichtssagende Fehlerseite.

  14. Sers,das ist richtig das besteller außerhalb von UK in Euro bezahlen, die Preise werden aber auf der Seite relativ genau umgerechnet …Da aber erst gegen Ende der BEstellung klar ist wohin gelifert werden soll, erscheint die Fehlermeldung auch dementsprechend spät … also rechts oben auf den Euro klicken.Die liefern weltweit Versandkostenfrei. Abgesehen die Gadgets. KOstenloser Versand nach Europa für einen USB Schmarrn zu 3.- lohnt nicht wirklich.Wirst die schwer tun einen günstigeren Anbieter zu finden … vergleiche Amazon mit play.com … Bei Video DVD aufpassen auf den Regionalcode … die Filmindustrie legt wert darauf Dir zu sagen wann du einen Film sehen darfst … Ich hatte Black Hawk Down 6 Monate vor Kinostart in Deutschland als DVD daheim liegen … Auf play.com lass ich nix kommen … Post hat mir mal ne Lieferung verschlampt, hab um Ersatz gebeten, haben sie sofort rausgeschickt, dann kam die verschlammpte Lieferung doch nocht, hatte ich 1x bezahlt und 2x aufm Tisch liegen .. email gesendet … Antwort: Soll jemanden mit der zweiten eine Freude machen und Grüße von Play.com ausrichten 😉 … DVD für €25.- …Account löschen weiß ich nicht, hab ich mich nie umgesehen.

  15. @ play.comDummerweise steht bei allen DvDs als einzige Sprache „Engl“ dran. Selbst bei solchen die Ger haben (laut Kommentaren)… Die Preise sind ok, allerdings ist die Auswahl etwas beschränkt (z.b. kaum boxed sets von Serien, hab mal Probeweise nach BSG geschaut)Aber die „Bargains“ sind teilweise unschlagbar…. werd sicher öfter reinschaun.GrußD.

  16. Ach Gottchen das hab ich ja garnich geschrieben … es gibt sicherlich einige DVD´s mit doitscher Sprache. Der Großteil ist ganz klar in englischer Originalsprache. Ich schaue schon ewig Filme und ganze Serien in englisch. Arbeite viel in Englisch, hab neulich erst vor vor Filmende mitbekommen das ich Englisch anhatte. Bei Games ist das meist kein Problem, wenn die Deutsche Sprache nicht bei ist, kann man die beis durch Austausch der Sprachdatein selbst reinfrikeln … GrüßeFatty

  17. bei spielen is originalsprache pflicht (solange es eng oder fr oder D ist), aber DVDs müssen notfalls auch gruppentauglich sein, und wenns nur für den fall ist das nach einer Party nachts um halb 2 einer sagt…. „lass uns doch nen film schaun“.und dafür wäre mir dann ne D Tonspur scho recht, is blöd wenn du dann in die Gruppe fragen musst wer denn kein flüssiges Eng versteht…GrußD.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s