Gnihihihihi …

Ok, doch noch was zum Lachen …

Der Kommentar-Thread zum Prototype-Test auf 4Players

Fanboys haben sowas putziges an sich, wenn sie so richtig in Rage geraten 🙂

Zudem könnte man ein schönes Gewinnspiel veranstalten. Finde den Guerilla-Marketeer, der hier in der Maske eines „ehrlichen“ Posters an positiven Eindrücken für diesen Titel zu retten versucht, was noch zu retten ist. Ich habe mir zudem sagen lassen, dass man mittlerweile gelernt hat, solche Beiträge nicht mehr direkt über die IP-Range des Arbeitsplatzes beim Publisher laufen zu lassen … *kicher*

Disclaimer: Ich habe in Prototype vorhin kurz reingeschaut. So ein simpler Action-Schnetzler kommt ab und an ziemlich gut, so dass man … vielleicht … schau mer mal. Leider ein öder Dreck. Nach dem, hmmm, „Tutorial“ hat man dummerweise das Gefühl schon alles vom Spiel gesehen zu haben, weil das Spiel hier einem bereits alles an Fähigkeiten und Gegnern um die Ohren haut, was es im weiteren Verlauf zu bieten hat. Irgendwie erscheint mir das nicht so sonderlich motivierend …

14 Kommentare zu „Gnihihihihi …

  1. Oh mann, ich werde mich aus der Kommentarzone von 4Players in Zukunft raushalten. Habe mal versucht, dort grundsätzlich einige Dinge zu klären, die man im Umgang mit einander und den Meinungen anderer imo beachten sollte. Wurde falsch aufgefasst oder ich habe mich nicht sehr deutlich ausgedrückt, auf jeden Fall sind sie wie die Krähen über mich hergefallen.

  2. Für mich ist das Spannendste an Prototype auch eher der Roaming-Mode. Ich find's klasse über die Häuse zu springen, usw.Ich mag's auch, mit einem Kickjump Helikopter vom Himmel zu holen und Panzer mit meinen bloßen Fäusten zu erledigen.Aber diese unsinnige Gewalt gegen Zivilisten ist einfach nur doof.

  3. Nerpax, nicht aufgeben, nicht lockerlassen :)@Terrance: Ja, das hat sowas Hulk-mäßiges an sich … wobei ich mangels PS3 und Infamous leider nicht feststellen kann, wie so ein Spiel auf "Gut" sein könnte.

  4. Na super, alle meine schönen Illusionen zerstört die ich hatte. Wart ich eben auf Battlefield 3 (EA!!!), wenn Schiessen auf Menschen oder menschenähnliche Wesen zum Erreichen des Spielziels dann noch nicht Gefängnis nach sich zieht.

  5. Die Kommentare sind immer lustig zu lesen *g*. Vor allem wenn die Kurzen dann wieder auf einzelnen Prozentpunkten rumreiten. Ist ja immer das gleiche: "Wieso hat das nur 83%? Das Spiel hat 85% verdient, die 2% Punkte hättet ihr aber noch geben MÜSSEN"… ;)4Players sollte auf ein Wertungssystem von 1-10, am besten ohne Zwischenabstufungen, oder gleich das Schulnotensystem, dass sie auch in ihrer Wertungsskala schon verschriftlicht haben, einführen. Dann würde sich auch die ganze Aufregung bei den Tests von hype, Hype, HYPE Spielen in Grenzen halten. Obwohl…. Naja, wahrscheinlich würd sich nicht viel ändern… 🙂

  6. Ich glaube, 4Players kann machen, was es will. Es wird da immer Leute geben, die 4Players vorwerfen werden, Spiele auf irgendwelchen Gründen unfair zu behandeln. Ausser vielleicht sie lassen die Bewertung in Zahlen gleich ganz weg. Ich fande die eh schon immer sinnlos. So wären die Leute immerhin gezwungen, bei ihrem Rumgekreische bestimmte Passage des Tests zu zitieren, wodurch sie sich auf argumentativer Ebene damit befassen müssten. Naja, ich verstehe jedenfalls nicht, wie man immer so abgehen kann, nur weil der Tester halt zu einem anderen Ergebniss kam als man selbst. Als wenn davon die Welt untergehen würde.

  7. Och Menno… eins der wenigen Spiele, das mich ueberhaupt noch interessiert hatte. Aber das klingt ja jetzt echt nicht mehr soo spannend [werde aber wohl dennoch einen Blick riskieren].Vielleicht taugt ja inFamous dafuer was…

  8. Off Topic:"Die neue Simulation Sims 3 ist in der ersten Verkaufswoche über 1,4 Millionen Mal über den Ladentisch gegangen.Wie es EA nun deutlich machte, handelt es sich um die erfolgreichste Markteinführung eines PC-Titels des Publishers aus Redwood City.Offenbar musste der Spielehersteller Electronic Arts aufgrund des vorzeitigen Leaks der Simulation doch keine schwerwiegenden Rückschläge erleiden"Quellehttp://www.gulli.com/news/sims-3-verkaufszahlen-trotz-2009-06-10/Soviel zum Thema DRM.

  9. 4players bekommen von mir eigentlich aus Prinzip keine Klicks, aber die Kommentare waren dann wirklich unterhaltsam… zudem musste ich den "redaktionellen" Teil ja gar nicht mal streifen.- Ben

  10. Pageviews per Klick aufs Forum sind genauso werbeeinnahmenwirksam. Das ist der Grund, warum man z. B. im Heiseforum jeden Forumsartikel einzeln anklicken muß.Oder warum »redaktionelle Beiträge« in zehn »Seiten« unterteilt werden.

  11. Da sieht man mal, wie sich Geschmäcker unterscheiden – mir haben sowohl Prototype als auch das oft zum Vergleich herangezogene Infamous sehr gut gefallen :)Diese Kleinkriege kann ich abe rnicht verstehen, wenn's einem gefällt, dann spielt man's halt und wenn nicht dann nicht – bin wohl auch langsam zu alt für solche Ausbrüche 😛

  12. Für Flamewars wird man nie zu alt – wir werden uns auch in 30 Jahren beharken, dann vielleicht welche Prostatakapseln besser sind, oder welche Haftcreme und ob Mario wirklich besser war als Sonic und ob Unreal nicht sowieso besser war als Quake, es wird niemals enden, niemals.Aber wir werden nur noch über die wirklich wichtigen Sachen streiten, so ein nichtssagendes Spiel wie Prototype, komm schon, das haben wir bis dahin schon längst vergessen.winner takes it all – es gewinnt der, der am längsten überlebt ;).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s