Ein Ei gelegt!

Frohe Ostern wünsche ich nachträglich allen meinen Lesern und fleissigen Kommentatoren und dem ganzen Rest der Menschheit, auch wenn Teile von ihr es nicht unbedingt immer verdient haben.

So zB. die deutschen Käufer von Siedler 7, die, wie schon ein paar Tage vorher die Aussis, nun selbst erfahren durften, was es bedeutet, wenn ein Programm auf dem heimischen Rechner nur dann startet, wenn der Hersteller mit Hilfe eines permanenten Online-DRMs den offiziellen Segen gibt. Beziehungsweise in diesem Fall eben diesen Segen verweigert, weil die Scheisstechnik nicht richtig funktioniert.

Wenn das so weitergeht, muss ich wohl eine regelmäßige Rubrik einführen und einen neuen Posting-Tag verwenden. “Das DRM-Desaster der Woche” und “Gnihihihi! I KNEW it!” 🙂

11 Kommentare zu „Ein Ei gelegt!

  1. Jaja prächtig!

    Habe vor Ostern einen Artikel im Ubi Forum gelesen, in dem ein Poster die Schuld auf die „pösen pösen RaubFickKinderMörderSoftwarePiraten“ schiebt und das die Welt böse sei und das UBI *gezwungen ist* so einen Drecks DRM zu machen.
    Und das man nicht mehr jammern solle.

    Ich hatte Arbeit, aber ich hatte schon Bock mich da mal anzumelden und den Depp in der Luft zu zerfetzen.
    Aber die Standard- und beste Antwort haben eh schon ein paar Leute gegeben.
    „Kein Problem, es wird halt nicht gekauft“.

    Was mich betrifft,: Auch ich empfinde zutiefst Schadenfreude und hoffe, das die Betroffenen ENDLICH lernen, den angeblich lernt man ja durch Schmerzen.
    Es kann gar nicht genug Betroffene geben.
    Denn statt das man sich wieder erläutern muss warum, man selber DRM so scheisse findet, kann man sagen: „Was willst du, wir haben es dir gesagt“

  2. Du hast ja das beste an der Nachricht unterschlagen – Siedler 7 ging nicht, die Siedler 7 Demo jedoch schon (ebenso wie SH5 und AC2).

    Das ist doch das Epic am Fail.

  3. Frei nach Nelson bleibt nur zu sagen :“HA-HA!“

    Bisher dachte ich mir, Ubisoft kalkuliert einfach in erster Linie mit dem MediaMarkt-Käufer, der selten Spielehefte oder Gameswebsites liest und den Kopierschutz einfach „schlucken“ wird, ohne gross darüber nachzudenken.

    Wenn sie allerdings nun so unfähig sind, sogar ihre
    Casual-Käufer durch technische Probleme am Osterwochenende am spielen zu hindern, dann ist das langsam wirklich ein Image-Gau vom feinsten für Ubisoft.

    Hier helfen ihnen nun selbst die orientierungslosesten Konsumlemminge unter ihren Käufern nicht mehr weiter.

    Freut mich wirklich.

  4. Hab mal aus der Amazon-Produktbeschreibung zu Siedler 7 den besten Teil herausgepickt:

    „Von Spielsessions über das komplette Wochenende bis hin zu kurzen Runden nach der Arbeit  Die Siedler 7 bietet alles. Mit vielen Optionsmöglichkeiten, Optimierungsmöglichkeiten auf Spielkarten, Expansionen,
    Spielercontent und starkem Online Content steht Die Siedler 7 für echten Langzeitspielspaß!… “

    …von Spielsessions über das komplette Wochenende…
    lol,heul,schnief,kicher
    …starkem Online Content…
    Ahaahahahhahhhahaichkannnichtmehr

    köstlich.
    Weiter so.

  5. Liegt in 3 Monaten aufer 10€ Pyramide…ohne Kopierschutzt…daher…pppffffft!
    😉

    Echt schon Siedler 7?! Kam da nach dem 2. Teil noch was gutes?!

  6. Ist es nicht schön, wenn man so prompt bestätigt wird und alle Pro-DRM-Schwachmaten schon nach so kurzer Zeit einen dermaßen heftigen Arschtritt von Ubi selbst verpasst bekommen? Ja 🙂

  7. Maximal noch die Neuauflage vom 2. Teil, aber das war eigentlich auch nur eine Anpassung an Vista. Seit dem habe ich aber von der Siedler Reihe auch die Finger gelassen, Teil 3 und 4 haben mir damals den Spaß genommen.

  8. Vielleicht wird diese Art des Kopierschutzes durch das Vorhalten von vielen Servern zwecks Ausfallsicherheit bei DOS-Attacken usw. so teuer, dass es sich nicht mehr lohnt. Das wäre dann eine Genugtuung. 🙂

  9. Wer kann denn ahnen daß soviele am Oster-WE kellern wollen anstatt mit ihrer Familie einen schönen Spaziergang zu machen.
    So wie die Ubisoft-Mitarbeiter die sich um die DRM-Server kümmern. *lol*

  10. Regelmäßige Rubrik mit dem Thema DRM-Desaster der Woche?
    Wird das mit der Zeit nicht langweilig?
    Übrigens, in meiner Blog-Liste steht dein Blog direkt hinter „Awful Plastic Surgery“! Was das wohl bedeuten mag? 😀

  11. Sehr schön !

    Ich hoffe die Serverprobleme bestehen immer noch und häufig. Das jeder Spieler schön gefrustet ist und verärgert – aber das tolle ist, beim Kauf von Siedler 8, welches Hardwaredongle, Systembindung (maximal 1 mal durchführbar) Daueronlinezwang, elektronischen Personalausweis, Polizeiliches Führungzeugnis und aktuelle SchuFa-Selbstauskunft braucht, ist das alles „Vergessen“ und „nicht so schlimm“ und der Dreck wird wieder gekauft…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s