Beyond −6,00 dpt?

Ein High Definition-Remake von “Beyond Good & Evil” soll es nun geben. Vorerst scheinbar nur als Download-Titel für 360 und PS3, aber wir alten Hasen wissen ja, was wir von solchen Ankündigungen zu halten haben 🙂

Und selbst wenn es doch nur auf diese beiden Plattformen beschränkt bliebe … es gibt da eine Sache, die mir ein wenig seltsam vorkommt. Die ersten Screenshots des Remakes, die man sich hier anschauen kann. Unten zwei Beispiele:

bge_hd_01 bge_hd_02

Zum Vergleich Screenshots der PC-Version aus dem Jahr 2004:

bge_classic bge_classic_02

Wo ist da jetzt das HD, welches einem auf Grund des Namens “HD-Remake” suggeriert wird? Oder bin ich ganz spontan blind wie ein Maulwurf geworden?

Weil, ich sehe hier allenfalls marginalste Detailverbesserungen …

14 Kommentare zu „Beyond −6,00 dpt?

  1. Moooment, HD steht doch erstmal nur für die Auflösung. Ist doch schön, dass die Konsoleros das Spiel jetzt auch in der hohen Auflösung spielen können, in der wir PC-Spieler das von Anfang an getan haben.

    Abgesehen davon „sollen auch die Texturen der Figuren modernisiert werden“. Ich seh in deinem Vergleichsscreenshot keine Figuren.

  2. Hd-Remake heißt, wie auch schon bei God of War Collection, sie lassen ein PS2 Game auf den aktuellen Konsolen in 1080p laufen und „spendieren“ zusätzlich noch 4 fach Antialiasing. Die Texturen bleiben die selben, aber eventuelle Ruckler der PS2 Version sollten beseitigt sein.

  3. yeah, second that. Auf einem Screenshot gehen meiner Meinung nach die Figuren eher ein bischn Richtung dem, was wir von Teil 2 gesehen haben.

  4. Hmm, das erklärt so manches. Ich dachte anfangs, man hat hier lediglich ein Interface-Mockup über Screenshots des ersten Teils ge-photoshopped …

  5. HD meint in dem Fall das es für HD-Fähige-Konsolen portiert wird.
    Will heissen „Augenwischerei“…nur weils auf HD-Fähigen-Konsolen erscheint muss es noch lange nicht selbst in HD erstrahlen^^

    Ist einfach eine weitere Geiselung eines Begriffes um Kunden anzuziehen 😉

  6. Ich bin bei diesen Neuauflagen alter Spiele immer so ein bisschen im Zwiespalt.

    Auf der einen Seite finde ich es löblich und begrüßenswert, wenn alte Klassiker für neue Spieleplattformen und jüngere Generationen aufbereitet werden. Warum sollen die besten Vertreter aus vergangenen Zeiten nicht auch weiterleben bzw. reanimiert werden dürfen?!

    Andererseits kommt die Wiederaufbereitung manchmal schon etwas lieblos rüber und man hat das Gefühl, hier geht es nur um den schnellen Euro, verbunden mit möglichst wenig Aufwand.

    Ich stelle es mir allerdings auch wirklich nicht leicht vor, gerade wenn die Klassiker technisch etwas aufpoliert werden sollen, den Charme und die Seele mit einzufangen und für Veteranen wie Neulinge ein gleichermaßen gutes Spielerlebnis zu erzeugen.
    Ich denke da z.B. an die Remakes von MI1+2, bei denen besonders der 1. Teil wegen des veränderten Grafikstils (imo zurecht) Kritik erntete.

  7. jopp, wie hotze schon sagte. HD ist heutzutage ein gutes verkaufsargument. scheiss egal obs real HD oder nur n „halbes“ ist. Die leute kaufen das.

  8. Dies Speil hat mir richtig Spass gemacht, habs aber auch erst recht spät gespielt, da gabs ein Patch um die Spielgeschwindigkeit zu reduzieren! Hört sich ja fast an als wolle man es wieder in aller Munde bringen um kurz danach den 2.Teil zu bringen, falls nicht der Server abschmiert!

    @Harzzach: Wo bleibt denn der Atikel über 1378(km)? Echt geil was die Blöd wieder verbockt. Wieder über was Urteilen wovon man noch nix weiß!

  9. Weil ich speziell zu diesem Thema auch nicht mehr beitragen könnte, als bereits gesagt und geschrieben wurde.

    Aber solche Reaktionen waren absehbar. Mauer und Stasi und Schussbefehl sind noch zu „präsent“, die EwigGestrigen erfreuen sich noch bester Gesundheit. Man erinnere sich nur an die Hysterie, die es so viele Jahrzehnte nach dem 2. Weltkrieg um die sog. Wehrmachtsausstellung gab. Es ist einfach noch nicht soweit, es müssen erst noch ein, zwei Generationen das Zeitliche segnen.

  10. Ich persönlich freue mich über HD-Ports auf meine PS3, denn folgendes: Auf meinem Super-Duper-Riesen-HD-Fernseher sehen sämtliche alten PS2-Spiele gestreckt und einfach nur scheiße aus. Halt mieser als früher.

    Ist für mich persönlich das Argument, dass ich ein gutes Spiel HD-gerecht auf meinem Fernseher spielen kann. Aber deswegen kaufe ich mir jetzt nicht Spiele zweimal, aber God of War wird dann bald meine Sammlung erweitern, ohne Matsch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s