19 Kommentare zu „Haha!

  1. Gonzo war da schneller, aber ich will das neue Sim City nicht mal als Schwarzkopie.

  2. Will ich nicht einmal als gecrackte Version. Die winzigen Städte und die Schummel-Simulation werden sie ja nicht behoben haben.

  3. Als alter Kartographensack interessiert mich hier nur die Aufbereitung der Infographiken, die Visualisierung der Daten. Das ist nicht nur schick, sondern auch gut gemacht. Hut ab! Die Art und Weise, wie diese Daten gewonnen werden, die tangiert mich nicht einmal peripher. Sim Shitty ist für mich kein Spiel zum Spielen, sondern nur Anschauungsmaterial für die berufliche Weiterbildung.

  4. Ach ja, Sim Shitty gibt’s ja auch noch. Ich dachte mit den Spielen von EA hätten hier alle(inkl. Harzzach) schon abgeschlossen.

  5. Mit den Spielen von EA habe ich abgeschlossen. Hier geht es nur noch um einen guten Lacher 🙂

  6. aber aber – das kann doch gar nicht ohne Anmeldung an den Server… wegen den ganzen Sachen, die auf dem Server berechnet werden muessen – da ein PC zu Hause das niemals allein schaffen koennte. (sondern nur die für jeden eingeloggten Spieler exklusiv zur Verfügung stehenden drölfzig Rechenkerne des extra für SimCity gebauten Rechenzentrums!!!111elf)

    Mit einem Lachen im Gesicht geh ich dann auch mal schlafen…

  7. Mein schlafloses Hirn lässt mich wieder schwerst philosophisch denken: Ist SimCity viel mehr als wir eigentlich denken? Handelt es sich nämlich eigentlich um die Simulation einer Simulation, so ist es ja fast wieder perfekt 😀

  8. Würde EA dieses DIng da „Sim Sim“ nennen, oder „Sim Cloud“, ok, meinetwegen. So aber ist das nichts weiter als die übliche dreiste Marketinglüge.

  9. Käme eine Version mit grösseren Städten raus, würde ich für weniger Geld vielleicht sogar zulangen. Aber so ist das Leben ohne dieses Spiel auch nicht tragisch.

  10. Wenn die Installationsanweisungen nicht umständlicher wirken würden als die Installation des echten SS, incl. Origin Konto anlegen, ich wäre versucht gewesen, mal einen Blick zu riskieren.
    Aber so bleibt’s auf der „Nicht mal geschenkt“ Liste. Ich muss es glücklicherweise auch nicht als Weiterbildungsmaßnahme betrachten. 😉

  11. Wer hätte gedacht, dass Sim City einmal Kommentare wie „nicht mal geschenkt“ provozieren würde. Die Zeiten ändern sich…

  12. dieses seltsame sim city ist eines dieser im vorfeld extrem hochgelobten dinger, die man sich dann irgendwann mal für nen fünfer bei steam runterlädt, wenn sonntagmittags mal wieder nix sehenswertes in der glotze läuft. braucht kein mensch. schade.

  13. Der Mist interessiert mich nicht mal als Raubkopie. Hatte im Urlaub Abends im Hotel viel Spaß mit Simcity 2000 auf dem Handy. So ganz ohne DRM, Always Online und „sozial features“.

    @ Tassido
    Danke für den Hinweis! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s