Gut genug

Seit heute ist es offiziell. Ich entwickle mich nicht mehr weiter. Ich bleibe stehen. Ich bin alt geworden. Grund für diesen dezenten Depressionsanfall ist folgendes Video von Games.on.net, wo man die Optik des vor vier Jahren erschienenen „Metro 2033“ mit der demnächst erscheinenden „Metro 2033 Redux“-Version vergleicht. Das Video beginnt mit einem Ausschnitt aus dem … Gut genug weiterlesen

Raubtierfütterung

Da habe ich nun neue Mörderbrummbrumm-Hardware verbaut. Dank technischem Fortschritt sogar deutlich MEHR Leistung bei etwas geringerem Stromverbrauch. Ein okölogisch halbwegs reines Gewissen (die ausgebeuteten chinesischen Arbeiter ignorieren wir bei der Gelegenheit geflissentlich) UND Blitzblendvorgaukel-Pixelshader in höchster Auflösung bei Frameraten bis zu 60 FPS. Geilo!! Jetzt nun die Frage, mit was füttere ich diese neue … Raubtierfütterung weiterlesen

Erst auf dem Totenbett kommt die Erkenntnis

Der eine oder andere wird sicherlich mitbekommen haben, dass das neue Humble Bundle diesmal kein Humble Indie Bundle ist, sondern eine Reihe von ehem. Vollpreisspielen aus dem THQ-Programm beinhaltet. Company of Heroes Complete, Red Faction Armageddon, Darksiders, Metro 2033 und als Bonus Saints Row 3, wenn man über dem Durchschnittspreis liegt. Alle als Steam-Spiele. NICHT … Erst auf dem Totenbett kommt die Erkenntnis weiterlesen

Unter dem Radar: Alpha Prime

Ahhh, Ostblock-Shooter! Du, der Du ein Gamer westlicher Provenienz bist, lass alle Hoffnung fahren, vergiß alles, was Du von einem Spiel normalerweise erwartest und lasse Dich in ein Wunderland entführen, wo sich das schrecklichste Grauen und die süßeste Verzückung brüderlich und lästerschwich die Hände reichen. Das kann manchmal gutgehen, wie man an STALKER, Painkiller oder … Unter dem Radar: Alpha Prime weiterlesen

Ich und aktuelle Shooter, Teil [hohe, mehrstellige Zahl einfügen]

Ein neuer Shooter, ein neuer Versuch. Ist ja nicht so, dass ich mich verbittert ins Eck zurückziehe und mich dem Weltschmerz hingebe. Ich gebe aktuellen Shootern stattdessen immer wieder die Chance sich zu beweisen und mir selbst die Gelegenheit, vielleicht eines Tages doch einen neuen Genrevertreter zu finden, der mir gefallen könnte und der KEIN … Ich und aktuelle Shooter, Teil [hohe, mehrstellige Zahl einfügen] weiterlesen