11 Tage, 15 Stunden und ein paar Minuten

So lange dauert es noch, bis das Black Mesa-Projekt endlich zum Download bereit steht. Wut? Das sein? “Black Mesa”. Das DNF unter den User-Mods. Vor acht Jahren angekündigt. Irgendwann in der Versenkung verschwunden. Der bislang einzige User-Mod, der offiziell einen Vaporware-Award von Wired bekommen hat. 2 x hintereinander! Ersma ohne Xen und scheinbar auch kein … 11 Tage, 15 Stunden und ein paar Minuten weiterlesen

Aufrufe

Wer bei diesem Wetter zu Hause in der warmen Wohnung sitzt, sollte froh sein dies zu können, gibt es doch genug Leute, die nicht einmal eine Wohnung haben, in der sie sitzen können. Ich möchte daher auf eine Aktion eines Lesers, Kommentatoren und Mit-Autoren dieses Blogs verweisen, die in Österreich dafür wirbt, dass die ÖBB, … Aufrufe weiterlesen

From Down Under

Manchmal hat es auch sein Gutes, wenn man keinen Nerv zum Zocken hat und einfach nur ein paar Minuten vollkommen ziellos rumsurft. Gotye, Kimbra und Miami Horror. Dreimal höchst vergnüglicher Pop aus Tralien und Neuseeland. Nicht denken, zuhören!

Reflexe

via Videosift.com … und ich muss heftig mit dem Impuls kämpfen, der mich dazu bringen will einen grünen Auswahlrahmen um diese schmucken nordkoreanischen Soldaten und Soldatinnen zu ziehen, um sie zur Ablenkung der gegnerischen Basisverteidigung ins offene Messer rennen zu lassen, während meine Tanks von der Flanke … … und ich nach dem erfolgreichen Angriff … Reflexe weiterlesen

Mashup mit Nebenwirkungen

Als “Mashup” (aufgemischt, vermischt) bezeichnet man in der Regel ein Werk, sei es künstlerischer Natur oder gar ein handfestes Industrieprodukt, welches bereits vorhandene Bestandteile anderer Werke und Produkte nimmt, aber diese auf neue Art und Weise kombiniert und zusammensetzt. Eine Art Soundtrack-Mashup betreibe ich seit einer Weile während meiner WoW-Sessions. Da ich die Hintergrundmusik zwar … Mashup mit Nebenwirkungen weiterlesen

Fiebertraum

Schon gestern abend hatte ich Kopfweh und war matt und schwach und hatte eiskalte Füße. Nein, das waren nicht die Symptome einer akuten Lebensmittelvergiftung, sondern der Beginn einer blöden Grippe. Nicht weiter schlimm, es gibt ja Hausmittelchen und die Zuwendungen des persönlichen Umfeldes (“Stell Dich nicht so an” usw. usf.). Viel Flüssigkeit, viel Schlaf und … Fiebertraum weiterlesen

Ohrenschmaus – ICO

Sollte eines Tages die Realität einen scharfen Knick machen, sollte eines Tages das Gesetz von Ursache und Wirkung aufgehoben werden, sollte eines Tages unser Sonnensystem in eine Zone ausgedehnter Akausalität eintreten ... dann wäre ich verantwortlich für das Marketing eines Spielepublishers und würde folgendes tun:Ich würde den Soundtrack zu jedem Spiel vorab veröffentlichen. Komplett. Den … Ohrenschmaus – ICO weiterlesen