Warum Software-Piraterie (in manchen Fällen) moralisch in Ordnung ist

Heute geht es ausnahmsweise nicht darum, wie chröcklich chlimm DRM ist oder wie Marketing-Abteilungen vollkommen skrupellos Aufmerksamkeit erzeugen oder welche dreisten Lügen aus dem Mund von Firmen-Offiziellen dringen. Nein, heute geht es ganz nüchtern und sachlich nur um Zahlen. Sowohl um Zahlen in der Form von 1-2-3-4 als auch in Form von “Geld zahlen”. Denn … Warum Software-Piraterie (in manchen Fällen) moralisch in Ordnung ist weiterlesen

Worte der Warnung: Der Steam De-Installer

Wir schreiben das Jahr 2017. Steam befindet sich auf allen Rechnern. Auf allen? Nein, nicht auf allen. In einer kleinen Ecke Südwestdeutschlands befindet sich ein PC, auf dem sich seit gestern Abend kein Steam mehr befindet. Nicht grundsätzlich und für immer. Nur temporär, weil versucht wurde die unerklärlich anhaltend, sehr starke Festplattenaktivität und die daraus … Worte der Warnung: Der Steam De-Installer weiterlesen

Grenzüberschreitungen – Leicht gemacht

Zuallererst möchte ich mich dafür entschuldigen, dass wieder so viel Zeit zwischen Postings vergehen. Nein, weder ist World of Warcraft oder sonst ein anderes Spiel daran Schuld, sondern der leidige Umstand, dass ich beruflich stark eingespannt bin und in meiner Freizeit derzeit nicht die richtige Muße finde, um substanzielle Blogbeiträge zu verfassen, die über stumpfes … Grenzüberschreitungen – Leicht gemacht weiterlesen

Dieselstörmers oder Wie ich lernte Refund zu schätzen

Man kennt das vielleicht: Auch wenn sich entsprechendes Wissen auf rationaler Ebene längst festgesetzt hat, so braucht es manchmal eine Weile, bis dieses Wissen auch vom Rest der ÜBSEF-Konstante, des eigenen Wesenskernes verinnerlicht wurde. Sei es das immer wieder lustige "Ja, meine Frau ist jetzt seit drei Monaten schwanger, in einem halben Jahr werde ich … Dieselstörmers oder Wie ich lernte Refund zu schätzen weiterlesen

Das Ende von Denuvo

Jahaa, schön reisserischer Titel! Clickbait!! Nein, ehrlich. Denuvo, die Anbieter des gleichnamigen Kopierschutz/DRM-Systemes könnte tatsächlich am Ende sein. Will man diesem Bericht von Arstechnica Glauben schenken, so wurde im letzten Update von Doom 4 Denuvo herausgepatcht. Doom 4 enthält jetzt nur noch das übliche Steam-DRM. Die Entwickler von "Inside" haben Denuvo entfernt. Warum? Spontane Erkenntnisgewinnung … Das Ende von Denuvo weiterlesen