Warum Software-Piraterie (in manchen Fällen) moralisch in Ordnung ist

Heute geht es ausnahmsweise nicht darum, wie chröcklich chlimm DRM ist oder wie Marketing-Abteilungen vollkommen skrupellos Aufmerksamkeit erzeugen oder welche dreisten Lügen aus dem Mund von Firmen-Offiziellen dringen. Nein, heute geht es ganz nüchtern und sachlich nur um Zahlen. Sowohl um Zahlen in der Form von 1-2-3-4 als auch in Form von “Geld zahlen”. Denn … Warum Software-Piraterie (in manchen Fällen) moralisch in Ordnung ist weiterlesen

Worte der Warnung: Der Steam De-Installer

Wir schreiben das Jahr 2017. Steam befindet sich auf allen Rechnern. Auf allen? Nein, nicht auf allen. In einer kleinen Ecke Südwestdeutschlands befindet sich ein PC, auf dem sich seit gestern Abend kein Steam mehr befindet. Nicht grundsätzlich und für immer. Nur temporär, weil versucht wurde die unerklärlich anhaltend, sehr starke Festplattenaktivität und die daraus … Worte der Warnung: Der Steam De-Installer weiterlesen