Wir wollen höflich bleiben

Ganz objektiv betrachtet: Dass das Team, verantwortlich für den neuen Thief-Restiefel, auch auf Hinweise der sog. Community reagiert und sich diverser geplanter Gameplay-Mechaniken entledigt, die nicht so wirklich zu der Art passen, die ein Thief-Spiel ausmachen sollten, das ist lobenswert und wird von mir hier ausdrücklich mit Beifall bedacht. Ankündigungen, dass man sich auch einige … Wir wollen höflich bleiben weiterlesen

Hahaha!

"EA fragt Spieler nach Offlinemodus" ... für Sim Shitty Und fragt nach, ob die Leute Interesse an größeren Städten hätten. Und ob sie eventuell Bock darauf hätten in den Städten S-Bahnen usw. usf. zu errichten. Frei nach Don Mattrick ... "Wir haben da ein Produkt für Spieler, die kein Internet haben und große Städte bauen … Hahaha! weiterlesen

Gnihihihihihi

Als vor zwei Jahren mit "Deus Ex - Human Revolution" eindrucksvoll bewiesen wurde, dass Fortsetzungen von populären PC-Spielen auf Konsolen nicht automatisch zu runtergedimmtem Skriptmist für Feierabend-Sofa-Zocker verkommen müssen, war die Spannung natürlich groß, als Squeenix mit dem üblichen Pre-Announcement-Gezimbel vor ein paar Tagen "Deus Ex - The Fall" pre-announcte. Gestern war es dann soweit … Gnihihihihihi weiterlesen

Gute und supergute Nachrichten

1. Der CEO von Square Enix ist zurückgetreten, weil die Geschäftsergebnisse der Firma recht mau ausgefallen sind, um es höflich auszudrücken. Grund dafür waren unter anderem enttäuschende Umsätze von Hitman Absolution und dem Tomb Raider Reboot. Zwei Spiele, die wie weiland Resident Evil 6, stark mit dem Gameplay ihrer Vorgänger gebrochen haben, auf Action und … Gute und supergute Nachrichten weiterlesen