Erwachsen werden

Seit über 30 Jahren sind Videospiele, Computerspiele, elektronische Spiele Teil unseres Alltages. Früher nur eine typische Beschäftigung für Jugendliche, die zuerst in Spielhallen abhingen, dann später ihre Konsole oder den "Brotkasten" zu Hause stehen hatten. Computerspiele waren in der Wahrnehmung der Öffenttlichkeit und im Selbstverständnis der Branche etwas für Kinder und Jugendliche. Etwas, dass diese … Erwachsen werden weiterlesen

FUD oder Stille Post?

So mancher wird vielleicht dieses Interview auf Eurogamer.net gelesen haben. Oder die diversen News zu diesem Interview auf Kotaku oder anderen Seiten. In diesem Interview mit Microsofts XNA-Projektleiter Chris Satchell geht es in erster Linie um die Umsetzung dieses Spiele-Devkits für die 360 und zukünftige Pläne.Manchem wird dabei aufgefallen sein, dass man dieses Interview auf … FUD oder Stille Post? weiterlesen

Warum ich noch die Gamestar lese

Als Blogger, sollte man annehmen, sind die etablierten Magazine (ob Print oder Online) mein Erbfeind. Vor allem die Print-Vertreter! Was natürlich Blödsinn ist! Ich mag "professionellen" Journalismus. Ich mag nur keinen Dummschwatz!Nein, die Gamestar ist alles andere als der Avatar des unbestechlichen, souveränen und kompetenten Spiele-Journalismus. Die Gamestar ist auch nichts weiter als das übliche … Warum ich noch die Gamestar lese weiterlesen

Linktip – GamersGlobal

Das Mitmach-Web 2.0 ist nun endgültig auch im Spielebereich angekommen. Mit all seinen Vorteilen und Nachteilen.Gestern bin ich beim ziellosen Herumsurfen zwischen diversen Wahlkampfabendberichterstattungen auf "GamersGlobal" gestoßen. "GamersGlobal" soll eine Art Mitmach-Newsseite zu allen möglichen, videospiele-relevanten Themen sein. Verdiente Mitglieder können selbst Beiträge einfügen und editieren. "Verdienst" erringt man mit Punkten, die es anfänglich nur … Linktip – GamersGlobal weiterlesen

Your game magazine sucks

Gamespot-Redakteur wahrscheinlich doch auf Druck eines Publishers, bzw. auf Grund interner Bestrebungen, den Publishern generell mit wohlgefälligen Artikeln entgegenzukommen, entlassen worden.Kein Einzelfall, Druck der Publisher auf die sog. Spielepresse ist etwas vollkommen normales.Aber da erzähle ich hier nichts neues. So oder so hat das jeder von uns zumindest geahnt. Wer zu großen Teilen von den … Your game magazine sucks weiterlesen